Italien Verkehr

Italien hält an Fahrverbot für Amalfi-Küste fest

Veröffentlicht: 08.04.2011

Die Costiera Amalfitana südlich von Neapel, deutschen Touristen besser als Amalfi-Küste bekannt, bleibt für die Fahrer von Wohnwagen und Wohnmobilen sowie für größere Reisegruppen ein Nadelöhr auf dem Weg in den Italien Urlaub am Mittelmeer. Wie der ADAC Deutschland mitteilt, bleibt der rund 40 Kilometer lange Abschnitt der Nationalstraße SS163 zwischen Vietri sul Mare und Positano für Wohnmobile und Gespanne teilweise, für über vier Meter hohe und/oder 10,36 m breite Reisebusse komplett gesperrt.

Autobahnmaut in Italien und ihre Tücken

Veröffentlicht: 21.03.2011

In vielen Ländern Europas wird für die Nutzung von Autobahnen oder ähnlichen Schnellstraßen eine Maut erhoben. Die Vignette in der Schweiz oder das sogenannte "Pickerl" in Österreich sind nur zwei bekannte Beispiele für eine Maut. Andere Länder wie Frankreich oder Italien kommen ohne Vignette aus und kassieren die Maut für die Autobahn an Zahlstellen in Abhängigkeit zur befahrenen Strecke.

Italien Autoreisen - Tauerntunnel eröffnet neue Röhre

Veröffentlicht: 06.05.2010

Der Brand im Tauerntunnel im südlichen Österreich kurz vor der Grenze nach Italien ging 1999 als eine der größten Tunnelkatastrophen Europas in die Geschichte ein. Bei dem Brand im Tauerntunnel waren elf Todesopfer sowie zahlreiche Verletzte zu beklagen, weshalb nicht nur in Österreich, Italien und der Schweiz eine Diskussion um die Sicherheit in den Alpentunnels begann.